Wann wird es endlich wieder leise ?

1. Es begann vor mehr als 30 Jahren,
damals mit dem Bau der Startbahn West,
da konnte man am eignen Leib erfahren,
wie die Staatsmacht ihre Muskeln spielen lässt.

Sprach’ Holger Börner, man glaubt es kaum:
„Nie mehr soll fallen hier ein Baum,
das schwöre ich als Ministerpräsident“.
Der Schwur hielt keine 20 Jahr’,
da warn die Bagger wieder da,
Politik ist so verlogen, wie man sie kennt.

Refrain
Wann wir es endlich wieder leise ?
so leise wie es früher einmal war,
wir wehren uns auf altbekannte Weise,
macht die Nordbahn zu, und schon ist alles klar !

2. Das nächste Mal, da war man scheinbar klüger,
man verkaufte uns ne gefälschte Mediation,
doch Politiker sind manchmal auch Betrüger,
sie beziehen von der Wirtschaft ihren 2. Lohn.

Die Bürger waren nicht dabei,
bei der grossen Sauerei,
eine Bahn zu bauen mitten über die Stadt,
und dann stolz zu sagen: „schaut mal her,
Ihr könnt fliegen immer mehr“,
doch wir  Sonderopfer hamm den Fluglärm satt.

Refrain
Wann wird es endlich wieder leise ?
so leise wie es früher einmal war,
wir wehren uns auf altbekannte Weise,
macht die Nordbahn zu, und schon ist alles klar !

3. Jeden Montag, und das seit über 2 Jahren,
muss die Fraport erdulden lautstark unsern Protest.
Dabei könnten sie die Lösung hier erfahren:
die Stilllegung der Landebahn Nordwest.

Doch Schulte ist ne arme Sau,
dem glaubt zuhause nicht mal mehr seine Frau,
der Jühe ist ein gnadenloser Opportunist,
Herrn Franz, dem ist sein Zürich teuer,
er zahlt so gern in der Schweiz die Steuer,
weil die dort so wunderbar niedrig ist.

Refrain
Wann wird es endlich wieder leise ?
so leise wie es früher einmal war,
wir wehren uns auf altbekannte Weise,
macht die Nordbahn zu, und schon ist alles klar !

Wann wird es endlich wieder leise ?
so leise wie es früher einmal war,
wir wehren uns auf altbekannte Weise,
macht die Nordbahn zu, und schon ist alles klar !

macht die Nordbahn zu, und schon ist alles klar !

Schreibe einen Kommentar